Manuel Pleisch

 
 


Willkommen auf der Website von Manuel Pleisch und seinem Fanclub

News


Zurück zur Übersicht

09.01.2017

Adelboden

Beim Heimrennen in Adelboden ging Manuel mit der Startnummer 47 an den Start und qualifizierte sich, dank einer hervorragenden Fahrt im oberen Streckenteil, als 26. für den zweiten Lauf. Seine zahlreich angereisten Fans waren aus dem Häuschen. Im zweiten Durchgang zeigte Manuel bis zur letzten Zwischenzeit ein perfektes Rennen und baute seinen Vorsprung aus dem ersten Lauf auf ganze 66 Hundertstelsekunden aus. Doch dann kam der berühmt-berüchtigte Zielhang des Chuenisbärglis und mit letzter Kraft rettete sich Manuel als Dritter im Zwischenklassement ins Ziel. Am Ende waren es dann der 23. Schlussrang und 8 Weltcuppunkte für Manuel.
Anschliessend ging es direkt weiter nach Davos, wo heute ein Europacup Rennen auf dem Programm stand. Manuel schied bereits im ersten Lauf aus, hat aber morgen nochmals die Chance seine FIS-Punkte zu verbessern. Um 10:00 startet der 1. Lauf des zweiten EC Riesenslaloms in Davos, bei dem Manuel mit der Startnummer 9 ins Rennen geht.

HOPP MANUEL!!



Zurück zur Übersicht